Seminarangebot

Hier findest Du eine Übersicht zu all unseren Seminarthemen:

Mit einem Klick auf das jeweilige Thema erhältst Du ausführliche Informationen zum Inhalt, zu Terminen, Veranstaltungsorten, den Referent*innen und den Kosten. Findest Du Dein Seminarthema nicht in unserer Übersicht, dann schreib uns eine E-Mail. Wir werden ein speziell für Dich und Deinen Betrieb individuelle zugeschnittene Seminar konzipieren.

BetrVG Grundlagen

In unseren Grundlagenschulungen zum Betriebsverfassungsrecht lernt ihr in vier Stufen das grundsätzliche Handwerkszeug der Betriebsratsarbeit. Von der Geschäftsführung des Betriebsrates über die Mitbestimmungsrechte Eures Gremiums bis zu personellen Einzelmaßnahmen und dem Umgang mit Betriebsänderungen. Diese Seminare müssen nicht notwendigerweise in Reihenfolge besucht werden.

Entgeldordnung

Gerade in Betrieben ohne Tarifbindung darf der Arbeitgeber die betriebliche Lohngestaltung nicht ohne den Betriebsrat festlegen. Dies bedeutet: Soweit der Mitbestimmungstatbestand reicht, steht der Betriebsrat auf gleicher Augenhöhe mit dem Arbeitgeber. Der Betriebsrat hat auch ein Initiativrecht hinsichtlich der betrieblichen Lohngestaltung und zur Einführung und Änderung von Entgeltgrundsätzen im Unternehmen. In diesem praxisnahen Grundlagenseminar bekommt Ihr einen ersten Überblick über die Rechtssituation und Eure Handlungsmöglichkeiten.

Datenschutz

Die Überwachung der Beschäftigten ist für viele Arbeitgeber heute mittlerweile ganz normal. Deshalb sollte jeder Betriebsrat über seine Rechte zu diesem Thema gut Bescheid wissen. Wir geben euch einen Überblick darüber, wo die Mitbestimmung des BR nach § 87 Abs. 1 Nr. 1 und Nr. 6 BetrVG anfängt und welche Handlungsmöglichkeiten ihr habt.

Compliance

Bei der Einführung und Änderung von Unternehmensrichtlinien habt ihr als Betriebsrat weitreichende Mitbestimmungsrechte. In unserem Seminar beantworten wir zunächst die Frage, was Compliance eigentlich ist und was hierbei zu beachten gibt. Wir untersuchen, welche Probleme die Einführung und die Änderung in der Praxis haben kann und wie Unternehmen und Betriebsrat bei diesem Thema zusammenarbeiten können.

Wahlvorstand

Egal ob Ihr gerade zum ersten Mal einen Betriebsrat gründet oder Neuwahlen organisiert, die Wahl eines Betriebsrates ist immer eine besondere Herausforderung für den Wahlvorstand. In unserem Seminar werdet Ihr anhand von konkreten Beispielen und vielen Praxistipps in die Lage versetzt eine (rechts-)sichere Wahl durchzuführen.

Schriftführung

Dieses Seminar richtet sich an Schriftführer*innen, deren Stellvertretende und alle, die mit der schriftlichen Arbeit des Betriebsrates zu tun haben. Ihr lernt, was die rechtlichen Grundlagen und Vorgaben für Eure Arbeit sind und wie Ihr diese in der Praxis umsetzt. Wir zeigen Euch, wie Ihr rechtssicher Beschlüsse verfasst und wie man Protokolle schreibt, die man auch nach einiger Zeit noch versteht. Außerdem geben wir Euch Tipps, wie Ihr Euren Alltag mit Hilfe von Vorlagen besser organisieren könnt und unterstützen Euch darin, diese rechtssicher und praktisch zu verfassen.

Kommunikation

Erfolgreiche Kommunikation ist vielleicht das wichtigste Instrument der Betriebsratsarbeit. Sei es der Austausch mit den Kolleg*innen, die Gesprächsführung auf der Betriebsratssitzung oder die richtige Rhetorik in den Verhandlungen mit der Arbeitgeberseite, immer geht es um gelungene Kommunikation. Wir arbeiten mit Kommunikationstrainer*innen und Mediator*innen zusammen, um Euch die bestmögliche Unterstützung liefern zu können. Sprecht uns direkt auf individuelle Seminare für Euer Gremium an.

Betriebsversammlung

In diesem Praxisseminar werden die rechtlichen Grundlagen von Betriebsversammlungen dargestellt. Vor allem geht es aber darum, wie Ihr Eure Betriebsversammlungen erfolgreich organisieren und unterhaltsam und wirkungsvoll gestalten könnt. Interessante Präsentationen, gute Redebeiträge, Austausch mit dem Kolleg*innen, dies und noch mehr werden wir zusammen erarbeiten und erproben.

betriebsverfassungsrecht

Arbeitsrecht

Als Betriebsräte habt Ihr es nicht nur mit dem Betriebsverfassungsgesetz zu tun, sondern seid im Wirkungsfeld des gesamten Arbeitsrechts. In unserer Reihe Grundlagen des Arbeitsrechts werden die wesentlichen Fragen, Begriffe und Mechanismen des individuellen Arbeitsrechts vermittelt. Wir legen besonderen Wert darauf die vielfachen Verbindungen zwischen individualrechtlichen und kollektivrechtlichen Fragestellungen zu vermitteln. Damit liefert diese Reihe Betriebsräten weitere wichtige Werkzeuge in den betrieblichen Auseinandersetzungen.

Arbeits- und Gesundheitsschutz (AGS)

In dieser Reihe lernt Ihr Eure Mitbestimmungsrechte in Bezug auf den Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb kennen und erfahrt, wie leicht es sein kann die Arbeitsbedingungen Eurer Kolleg*innen nachhaltig zu verbessern. Wie verhält es sich mit den zahlreichen Arbeitsschutzverordnungen, der Gefährdungsbeurteilung und dem Arbeitsschutzausschuss? Wir arbeiten hier nicht nur mit Rechtsanwält*innen, sondern auch mit qualifizierten Sachverständigen für Arbeits- und Gesundheitsschutz zusammen. Zum Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) gibt es ein eigenes Seminar.