Arbeits- und Gesundheitsschutz (AGS)

Grundlagen III

Die Arbeitsschutzorganisation und der Arbeitsschutzausschuss

In allen Betrieben ab 20 Arbeitnehmer*innen soll die Arbeitgeberin gemeinsam mit dem Betriebsrat und anderen Akteuren die Umsetzung der Arbeitsschutzvorschriften festlegen. Von unseren sachkundigen und erfahrenen Referent*innen erfahrt ihr alles über die rechtlichen Grundlagen und Gestaltungsmöglichkeiten beim und im ASA.

Auf einen Blick:

Ziel

- Kennenlernen der Grundlagen
- Kenntnis der Handlungsmöglichkeiten des BR
- Modernes Arbeitsschutzmanagement
- Umsetzungsstrategien für den Betrieb

Seminargebühren

ab 990€ zzgl. MwSt.

Kostentragung

gem. § 40 BetrVG durch die Arbeitgeberin

Referent*innen

- Rechtsanwält*innen für Arbeitsrecht
- aktive bzw. ehemalige BR-Mitglieder
- Sachverständige für betrieblichen Gesundheitsschutz

Freistellung

gem. § 37.6 BetrVG

Inhalt des Seminars:

Rechtliche Grundlagen

Was heißt Arbeitsschutz?; Wo ist er gesetzlich geregelt?; Errichtung des ASA; Zusammensetzung des Ausschusses; Aufgaben des Ausschusses nach dem ASiG

Mitwirkung und Mitbestimmung des Betriebsrats

Pflichten der Arbeitgeberin; Mitbestimmungsrechte und Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats; Fachliche Unterstützung: Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit; Teilnahmerecht der Schwerbehindertenvertretung

Modernes Arbeitschutzmanagement im ASA

Geschäftsordnung des ASA; Individuelle Anforderungen aufgrund behinderungsbedingter Einschränkungen; Arbeitsplatzanalysen als Instrument des ASA; Wirkungsvolle Schutz- und Präventionsmaßnahmen; Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Gesundheit

Praktische Hilfen für den Betrieb

Erarbeitung von Zielen des Arbeitsschutzausschusses; Lösungsstrategien und Durchsetzungsmöglichkeiten; Erarbeitung einer Betriebsvereinbarung zum ASA; Erarbeitung von Regelungsvorschlägen; Beispiele von verhandelten und abgeschlossenen Betriebsvereinbarungen; Erarbeitung eines Handlungs- und Aktionsplans für den betrieblichen ASA; Aktuelle Rechtsprechung zum ASA

Termine

Für dieses Seminar gibt es momentan keine aktuellen Termine. Wenn Du Interesse hast, dieses Seminar zu besuchen, dann schicke uns eine Nachricht. Kontakt

Inhouse

Wann Wo Dauer Preis
nach Vereinbarung nach Vereinbarung nach Vereinbarung ab 1.500€/d ANFRAGE