Arbeits- und Gesundheitsschutz (AGS)

Grundlagen I

Akute Maßnahmen am Arbeitsplatz

In diesem Seminar erfahrt ihr, wie leicht es sein kann, die Arbeits- und Gesundheitsbedingungen für eure Kolleg*innen zu verbessern. Durch die Vermittlung der Rechtsgrundlagen sowie Beispiele aus der Praxis lernt ihr eure Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte kennen und könnt so konkrete Verbesserungen für die Beschäftigten in Lager, Verkauf, Büro und allen anderen Betriebsbereichen erreichen.

Auf einen Blick:

Ziel

- Einführung in das Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Unterscheidung von Gefahren und Gefährdungen
- Kenntnis über die Rechte des BR
- Erarbeitung von Regelungsvorschlägen

Seminargebühren

ab 990€ zzgl. MwSt.

Kostentragung

gem. § 40 BetrVG durch die Arbeitgeberin

Referent*innen

- Rechtsanwält*innen für Arbeitsrecht
- aktive bzw. ehemalige BR-Mitglieder
- Sachverständige für betrieblichen Gesundheitsschutz

Freistellung

gem. § 37.6 BetrVG

Inhalt des Seminars:

Einführung in das Thema Gesundheit

Was ist Gesundheit? Historie des Gesundheitsschutzes

Gefahren und Gefährdungen

Unterschied Gefahr und Gefährdung; Analyse der akuten Gefahren im jeweiligen Betrieb; Hilfen zur Analyse der akuten Gefahren/Gefährdungen; Einbeziehung der Beschäftigten bei Ermittlung der akuten Gefahren/Gefährdungen

Rechtliche Grundlagen

Pflichten der Arbeitgeberin; Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit und des Betriebsarztes; Aufbau und Organisation, wo sind Berufsgenossenschaft usw. angesiedelt?; Aufbau eines betrieblichen Systems von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz; Informations-, Beratungs- und Mitbestimmungsrechte; Rechtliche und praktische Aspekte bei Arbeitsplatzbegehungen durch den BR; Rechtliche Durchsetzungsmöglichkeiten; Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Praktische Hilfen für euren Betrieb

Erarbeitung von kurz-, mittel- und langfristigen Zielen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes; Erarbeitung von Lösungsstrategien und Durchsetzungsmöglichkeiten; Erarbeitung einer BV über akute Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz 2012; Erarbeitung von Regelungsvorschlägen für weiterführende Betriebsvereinbarungen; Beispiele von verhandelten und abgeschlossenen Betriebsvereinbarungen; Erarbeitung eines Handlungs- und Aktionsplans für den jeweiligen BR

Termine

Für dieses Seminar gibt es momentan keine aktuellen Termine. Wenn Du Interesse hast, dieses Seminar zu besuchen, dann schicke uns eine Nachricht. Kontakt

Inhouse

Wann Wo Dauer Preis
nach Vereinbarung nach Vereinbarung nach Vereinbarung ab 1.500€/d ANFRAGE