Betriebsverfassungsrecht

Grundlagen II

Die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates

Die Mitbestimmung ist das Herzstück der Betriebsverfassung. In diesem Seminar lernt Ihr sämtliche Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats kennen. Wir helfen Euch, die Vorstellungen des Betriebsrats für bessere Arbeitsbedingungen zu entwickeln, durchzusetzen und anzuwenden.

Auf einen Blick:

Ziel

- Grundlagen der Mitbestimmung 
bei sozialen Angelegenheiten
- Rechtliche Durchsetzungsmöglichkeiten
- Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden
- Praktische Tipps für Euren Betrieb

Seminargebühren

ab 990€

Kostentragung

gem. § 40 BetrVG durch die Arbeitgeberin

Referent*innen

- Anwält*innen mit Erfahrung in der Beratung von Betriebsräten
- aktive und ehemalige Betriebsratsmitglieder

Freistellung

gem. § 37.6 BetrVG

Inhalt des Seminars:

Grundlagen der erzwingbaren Mitbestimmung

Überblick über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats: Was bedeutet Mitbestimmung? Was bedeutet erzwingbare Mitbestimmung? Was bedeutet Initiativrecht des Betriebsrats? Was bedeutet Initiativpflicht des Arbeitgebers?

Die Durchsetzung der Mitbestimmungsrechte

Belegschaftsbeteiligung; Einigungsstellenverfahren bei Regelungsstreitigkeiten; einvernehmliche und gerichtliche Einsetzung einer Einigungsstelle; Rechtsbeistand für den Betriebsrat.

Betriebsvereinbarung und Regelungsabsprache

Einschränkungen durch Gesetz und Tarifvertrag; Verhältnis von Betriebsvereinbarung zum Arbeitsvertrag; freiwillige und erzwingbare Betriebsvereinbarung, Kündigung und Nachwirkung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabsprachen; Beratung für den Betriebsrat: Die Heranziehung internen und externen Sachverstands und von Beratern.

Wichtige Bereiche der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

Ordnung und Verhalten im Betrieb; Rund um die Arbeitszeit; Überstunden und Pausen; Zeit, Ort und Art der Auszahlung der Arbeitsvergütung; Urlaubsplanung und Urlaubsgrundsätze; Technische Einrichtungen zur Kontrolle der Arbeitnehmer; Sozialeinrichtungen; Betriebliche Altersversorgung; Betriebliche Entgeltgestaltung; Betriebliches Vorschlagswesen.

Praktische Tipps für euren Betrieb

Analyse von aktuellen und akuten Problemen im Betrieb; Betrachtung von bereits
bestehenden Betriebsvereinbarungen; Erstellen von Eckpunkten für Betriebsvereinbarungen

Termine

Wann Wo Dauer Preis
20.08 - 24.08.2018 Berlin 5 Tage ab € 890.00 BUCHEN
22.10 - 26.10.2018 Berlin 5 Tage ab € 890.00 BUCHEN

Inhouse

Wann Wo Dauer Preis
nach Vereinbarung nach Vereinbarung nach Vereinbarung ab 1.500€/d ANFRAGE